Aktuelles

Haarlemer Straße Berlin

1.11.2017 | Die Neubauten der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge an der Haarlemer Straße in Berlin-Neukölln sind fertiggestellt. Nach der Übergabe an den Nutzer und der finalen Möblierung der Räumlichkeiten können bald die ersten Bewohner einziehen. Insgesamt konnten neue Unterkünfte in Apartments sowie Verwaltungs-, Sozial- und Kinderbetreuungsräume für rund 800 Flüchtlinge geschaffen werden.
Wir danken dem Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns, dieses wichtige Projekt begleiten zu dürfen.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

14.8.2017 | Mit dem Abschluss der Arbeiten am 2.Bauabschnitt „Lotsenhus“ ist das Ensemble am Alten Hafen der Hansestadt Wismar vollendet worden. Die gesamte Bebauung entlang der Promenade besteht aus 32 Ferienwohnungen und im Erdgeschoss aus mehreren, flexibel aufteilbaren Gewerbeeinheiten mit einer Verkaufsfläche von insgesamt rund 1100m².
Bauherr des 2.Bauabschnitts ist die "Alter Hafen Lotsenhus GmbH". Gesellschafter der GmbH sind zu gleichen Teilen die städtische Wohnungsbaugesellschaft und die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft.

Mehr ...

Tag der Architektur

26.6.2017 | Am letzten Wochenende haben wir beim diesjährigen Tag der Architektur unter dem Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ mit unserem Wohnungsbauprojekt in der Lindenstraße in Berlin-Köpenick teilgenommen. Dort sind rund 100 Wohnungen entstanden. Trotz des kurz nach Beginn einsetzenden Regens haben wir uns sehr darüber gefreut, dass wir einige Architekturinteressierte dort begrüßen durften.
Wir bedanken uns für die positive Resonanz und freuen uns schon auf den Tag der Architektur im kommenden Jahr, zu dem wir gerne auch wieder einen Beitrag leisten möchten.

Mehr ...

stæhr|architekten beim Team-Staffellauf

12.6.2017 |  Trotz flatternder Nerven bei unserer ersten Teilnahme an dem Berliner Team-Staffellauf im Tiergarten haben wir alle die 5x5km gemeistert und wir sind sogar unter unserer eigenen Zeitvorgabe über die Ziellinie gelaufen.
Unser Dank geht an die Fans, die uns vom Streckenrand aus lautstark unterstützt haben und nach dem Lauf ausgezeichnet für unser leibliches Wohl gesorgt haben!

Mehr ...

Wohnungsneubau, Berlin

18.4.2017 | In Berlin Charlottenburg ist ein Wohngebäude als innerstädtische Nachverdichtungsmaßnahme geplant. Der 5-geschossige Baukörper schließt direkt an das bestehende Vorderhaus an und erstreckt sich im Anschluss über die gesamte Länge der bestehenden Brandwand der Nachbarbebauung.

Der Baubeginn ist im Sommer 2017 geplant. Staehr Architekten ist mit den Leistungsphasen 1-9 beauftragt. Wir bedanken uns bei dem Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

Haarlemer Straße, Berlin

1.12.2016 | Die Bauarbeiten an der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge an der Haarlemer Straße in Berlin-Neukölln sind in vollem Gange. Ein Großteil der Stahlskelettkonstruktion der Unterkunftsgebäude wurde bereits errichtet. Die Erschließungsarbeiten auf dem Gelände und die Dachdeckungs- und Fassadenarbeiten wurden begonnen, so dass in Kürze bereits der Innenausbau der ersten Einheiten erfolgen kann.

Wir danken dem Bauherrn, Caldas S.à.r.l., für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns, dieses wichtige Projekt begleiten zu dürfen.

Mehr ...

Wohnungsneubau, Berlin Charlottenburg

4.10.2016 | In Berlin Charlottenburg ist ein Wohngebäude mit 16 Wohneinheiten als innerstädtische Nachverdichtungsmaßnahme geplant. Der 5-geschossige Baukörper entsteht als Solitär inmitten der umgebenden Blockrandbebauung. Horizontale Sichtbetonelemente und raumhohe Fenster mit beweglichen Sonnenschutzelementen gliedern die Fassade.

Der Baubeginn ist im Dezember 2016 geplant. Staehr Architekten ist mit den Leistungsphasen 1-9 beauftragt. Wir bedanken uns bei dem Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

1.7.2016 | Am 01.Juli wurde gemeinsam mit dem Bürgermeister und den Eigentümern das Richtfest des „Lotsenhus“ gefeiert.

Nach dem „Schifferhus“ ist das „Lotsenhus“ der zweite Bauabschnitt des Ensembles am Alten Hafen der Hansestadt Wismar. Der Neubau umfasst 16 Ferienwohnungen und im Erdgeschoss mehrere, flexibel aufteilbare Gewerbeeinheiten. Bauherr des Projektes ist die "Alter Hafen Lotsenhus GmbH". Gesellschafter der GmbH sind zu gleichen Teilen die städtische Wohnungsbaugesellschaft und die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft.

Die Fertigstellung des „Lotsenhus“ ist für Frühling 2017 geplant. Wir wünschen den Bauherren viel Erfolg.

Mehr ...

Eröffnung der Kindl-Treppe, Berlin Neukölln

1.5.2016 |  Am 21.05.2016 wurde im Rahmen eines Kiezfestes die Kindl-Treppe durch die Neuköllner Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey unter großer Beteiligung interessierter Anwohner und Gäste feierlich eingeweiht.

Die neue Treppenanlage überwindet einen Geländesprung von ca. 8 Metern Höhe und verbindet das ehemalige Gelände der Kindl-Brauerei, durch den neugeschaffenen Aufzug auch barrierefrei, mit dem umgebenden Quartier und stellt damit ein wichtiges Projekt im Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/ Sonnenallee dar.

Wir wünschen den Anwohnern und Besuchern des Kindl-Geländes und allen Beteiligten viel Freude bei der Nutzung und weiteren künstlerischen Gestaltung der Treppenanlage.

Mehr ...

Lindenstraße, Berlin Köpenick

5.1.2016 | Die Arbeiten an dem Wohnbauvorhaben "Uferkrone" an der Spree in Berlin Köpenick schreiten voran. Hier ein Baustellenfoto aus dem Herbst 2015.

Nochmals herzlichen Dank an den Bauherren, die BUWOG group, für die angenehme Zusammenarbeit.

Mehr ...

Hertha BSC, Berlin

1.1.2016 | Anfang Januar wurde die neuen Kabinenbereiche der Fußballprofis von Hertha BSC auf dem Gelände des Sportforums neben dem Olympiastadion übergeben.

Auf insgesamt 600m² wurden in dem denkmalgeschützen Kuristenflügel neben der Umkleide und dem angegliederten Spa- und Fitnessbereich auch eine Gemeinschaftsküche, sowie Räumlichkeiten für den Trainerstab und das Physiotherapeuten-/Ärzteteam neu gestaltet. Staehr Architekten war an der Planung des Projektes beteiligt.

Beflügelt durch die neuen Räumlichkeiten wünschen wir den Spielern eine erfolgreiche Rückrunde.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

30.10.2015 | Die Bauarbeiten am „Lotsenhus“ in Wismar haben begonnen. Am 30.10.2015 wurde gemeinsam mit dem Bürgermeister und den Eigentümern der 1. Spatenstich gefeiert.

Die Fertigstellung des „Lotsenhus“ ist für Frühling 2017 geplant. Wir wünschen den Bauherren viel Erfolg.

Mehr ...

OstseeResort Olpenitz

17.9.2015 | Im Ostseeresort Olpenitz wurden die ersten 15 Ferienhäuser in Holzbauweise auf schwimmenden Betonpontons fertiggestellt und von der Montagestelle an ihren Liegeplatz verschifft. Bei der Musterhauseröffnung konnten sich die Besucher von der maritimen Architektur und der einzigartigen Lage direkt am Wasser überzeugen. Insgesamt werden bis Ende 2016 in diesem Bauabschnitt 60 schwimmende Häuser an 4 Steganlagen entstehen.

Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Entwicklung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Lindenstraße, Berlin Köpenick

15.7.2015 | Bei dem Projekt Uferkrone werden in einem 1. Bauabschnitt insgesamt 137 Wohnungen mit Tiefgarage in direkter Spreelage erstellt. Stæhr Architekten wurden die Planungsleistungen der Leistungsphasen 1-9 für die Errichtung von 5 Einzelgebäuden mit insgesamt 99 Wohnungen sowie die zentrale Tiefgarage übertragen. Im Zeit- und Kostenrahmen liegend, wurde nun letzte Woche das Richtfest für den 1. Bauabschnitt gefeiert.

Wir danken dem Bauherrn der BUWOG Group für das schöne Richtfest und das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

OstseeResort Olpenitz

1.3.2015 | Nach der erfolgreichen Fertigstellung der Hafenhäuser auf dem Kaianleger im zukünftigen OstseeResort Olpenitz hat nun die Errichtung der Ferienhäuser auf der Kapitänshalbinsel begonnen. Innerhalb dieses Bauabschnitts sollen in den kommenden Monaten rund 100 Ferienhäuser errichtet werden.

Wir danken dem Auftraggeber für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Entwicklung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

13.11.2014 | Wir freuen uns über die Beauftragung für den 2. Bauabschnitt der Neubebauung am Alten Hafen in Wismar. Die gemeinsam mit dem dänischen Architekturbüro Friis & Moltke entwickelte Vorplanung für das Wohn- und Geschäftshaus wurde erfolgreich mit dem Internationalen Rat für Denkmalpflege (ICOMOS) abgestimmt, so dass nun die weiteren Planungsphasen beginnen können.

Bauherr des Projektes ist die Alter Hafen Lotsenhus GmbH in Wismar.

Mehr ...

Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule, Berlin

1.10.2014 | Die Arbeiten am letzten Bauabschnitt sind abgeschlossen und die Sanierung und Erweiterung der Karl-Friedrich-Friesen Grundschule in Berlin Marzahn wurde somit nach 3-jähriger Planungs- und Bauzeit fertiggestellt. Dies wurde im Rahmen einer Einweihungsfeier am 01.10.2014 mit einem großen Schulfest gefeiert. Vertreter aus Politik und Verwaltung überreichten einen symbolischen Schlüssel an die Schulleitung.

Wir danken allen Beteiligten für die Zusammenarbeit und wünschen den Grundschulkindern viel Spaß und Erfolg in ihren neuen Unterrichtsräumen.

Mehr ...

DünenResort Binz

14.5.2014 | Der erste Bauabschnitt mit 32 Ferienwohnungen, 7 Wohnungen, Gewerbeeinheiten und Tiefgarage der Ferienwohnanlage im Ostseebad Binz steht nach 10 Monaten Bauzeit kurz vor der Fertigstellung. Auch mit den Bauarbeiten für den zweiten Bauabschnitt mit zwei weiteren Gebäudeteilen wurde aufgrund der großen Nachfrage bereits begonnen.
Bauherr des DünenResorts Binz ist die HELMA Ferienimmobilien GmbH.

Mehr ...

OstseeResort Olpenitz

29.10.2013 | Stæhr Architekten ist von der Firma HELMA Ferienimmobilien GmbH für die Entwicklung des OstseeResort Olpenitz mit einer Gesamtfläche von ca. 150 Hektar beauftragt worden. Aufgabe ist es, den Masterplan für den ehemaligen Marinestandort weiterzuentwickeln. Das gesamte Projekt umfasst - in mehreren Bauabschnitten gegliedert – die Errichtung von insgesamt ca. 900 Ferienhäusern und Ferienwohnungen, Hotel-, Gewerbe- und Ladenflächen mit Bootsmanufaktur und Marina. Bauanfang des 1. Abschnittes ist für 2014 geplant.

Wir danken dem Auftraggeber für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH viel Erfolg.

Mehr ...

Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule, Berlin

13.8.2013 | Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres wurde der Erweiterungsbau der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule in Berlin Marzahn dem Nutzer übergeben. Wir wünschen Schülern und Lehrern einen guten Start in den neuen Räumlichkeiten.

Nach Fertigstellung der Erweiterung wurde nun mit der Sanierung der Bestandsschule begonnen. Die Fertigstellung der Arbeiten ist für Sommer 2014 geplant.

Mehr ...

Dachgeschossausbau, Berlin

18.4.2013 | Am 18. April wurde nach 7 Monaten Bauzeit Richtfest für den Dachgeschossausbau in der Krefelderstraße in Berlin-Tiergarten gefeiert.
Insgesamt werden im Dachgeschoss drei Wohneinheiten realisiert. Die Fertigstellung ist für Juli 2013 geplant. Bauherr des Vorhabens ist Ibsen & Partners a/s.

Mehr ...

Ehemaliges Kindl-Gelände, Berlin

2.10.2012 | Der Wettbewerbsbeitrag von Stæhr Architekten wurde beim Gutachterverfahren zur städtebaulichen Weiterentwicklung des ehemaligen Kindl-Geländes in Berlin-Neukölln mit einem ersten Preis ausgezeichnet.
Gegenstand des Wettbewerbs war, eine städtebauliche Lösung für eine Überbauung des ehemaligen Vollgutlagers zu einem neuen Wohnquartier zu finden.
Auslober des Wettbewerbs war die Quartier-k UG&Co. Berlin 5 storage KG.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

13.7.2012 | Im Juli wurde der 1. Bauabschnitt des Promenadencenter am Alten Hafen in der Hansestadt Wismar dem Bauherren übergeben. Wir freuen uns über die positiven Reaktionen und den erfolgreichen Verkauf der einzelnen Wohn- und Geschäftseinheiten.
Wir danken dem dänischen Architekturbüro Friis & Moltke und den beiden Bauherren, der Wohnungsbaugesellschaft mbH der Hansestadt Wismar und der Sanierungsgesellschaft der Hansestadt Wismar mbH für die gute Zusammenarbeit.

Mehr ...

Dünenresort, Binz

1.5.2012 | Stæhr Architekten bearbeitet für die Firma HELMA Ferienimmobilien GmbH die Planung einer exklusiven Ferienwohnanlage unweit der Promenade im Ostseebad Binz. Das Projekt umfasst vier separate Baukörper mit Ferienwohnungen, Wohn- und Gewerbenutzung und gemeinsamer Tiefgarage mit insgesamt ca. 11.500 m² BGF. Der Baubeginn ist für Anfang 2013 geplant.

Mehr ...

Ferienimmobilien, Rügen

1.1.2012 | Stæhr Architekten ist von der Firma HELMA Ferienimmobilien GmbH für vier Bauvorhaben beauftragt worden. Alle vier Projekte mit einem Gesamtvolumen von ca. 150 Ferienhäusern/ -wohnungen liegen auf Rügen - in Glowe, Breege, Lietzow und Binz.
In Glowe haben die Baumaßnahmen für die ersten Wohneinheiten begonnen. Wir danken dem Auftraggeber für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH viel Erfolg.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

18.10.2011 | Am Freitag den 14.10.2011 wurde in Wismar am Promenadencenter nach 7 Monaten Bauzeit das Richtfest gefeiert. An dem Richtfest nahmen neben dem Bürgermeister der Hansestadt Wismar auch die jeweiligen Vertreter der Bauherren sowie einige der zukünftigen Besitzer teil. Der Verkauf der einzelnen Einheiten verläuft erfreulich gut. Der Verkaufsstand liegt bereits bei ca. 80 %. Der Zeit- und Kostenrahmen wird bisher eingehalten, so dass mit der planmäßigen Fertigstellung im Frühjahr 2012 gerechnet werden kann.

Mehr ...

Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule, Berlin

20.5.2011 | Stæhr Architekten hat das konkurrierende Verfahren für die Schulerweiterung der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule in Berlin Marzahn für sich entscheiden können.
Grundgedanke des Vorschlages ist es, mit Hilfe eines kompakten Anbaus an das bestehende Hauptgebäude sowohl die Eingangssituation der Schule klarer räumlich zu definieren, als auch die interne Erschließung der Schule zu verbessern.
Neben der Errichtung des Neubaus ist auch die Sanierung des Bestandsgebäudes geplant.
Die Umsetzung der Baumaßnahmen soll im Frühjahr 2012 beginnen.

Auftraggeber ist das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin, SE Immobilienmanagement.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

20.3.2011 | Mitte März wurde mit den Gründungsarbeiten für das Hauptgebäude des Promenadencenters in Wismar begonnen. Das Gebäude wird auf einer Tiefgründung, bestehend aus 53 Vollverdränger-Bohrpfählen mit einer Länge von 33 m und einem Durchmesser von 51 cm gegründet. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte April abgeschlossen sein.

Mehr ...

Gebäudesanierung Brentanostraße, Berlin

3.1.2011 | Stæhr Architekten wurde für die technische Bauherrenberatung und das Controlling der energetischen Modernisierungsmaßnahmen eines aus 52 Wohneinheiten bestehenden Gebäudeensembles in der Brentanostraße in Berlin beauftragt.
Die Leistungen des Büros beinhalten das Mitwirken bei Vergabe- und Vertrags-verhandlungen mit dem Generalunternehmer, die begleitende Qualitätskontrolle der Ausführung gemäß den vereinbarten Qualitäten, Terminen und Kosten sowie die Teilnahme an Bauabnahmen und Übergaben in allen Bereichen. Die Fertigstellung der Baumaßnahmen ist für Februar 2011 geplant.

Bauherr ist HELIOS Berlin A/S vertreten durch Dansk Financia A/S – wir freuen uns über die angenehme Zusammenarbeit und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

Casa Susti, Piemont

4.9.2010 | Am 4. September wurde das Richtfest für das Haupthaus des Casa Susti gefeiert. Bis zum Jahresende soll auch der Rohbau des angrenzenden Gästehauses fertig gestellt sein, im nächsten Jahr folgen der neue Eingangsbereich und der Pool.

Wir wünschen den Bauherren für die weiteren Arbeiten bis zur Fertigstellung des gesamten Ensembles weiterhin viel Erfolg.

Mehr ...

Hertha BSC – REHA-Zentrum

24.6.2010 | In dem bestehenden Friesenhaus auf dem Berliner Olympiagelände wurde von Staehr Architekten das neue REHA-Zentrum des Vereins fertig gestellt.

Wir danken Hertha BSC für das Vertrauen und wünschen dem Verein viel Erfolg für die kommende Saison.

Mehr ...

Kindl-Gelände, Berlin-Neukölln

17.5.2010 | Das historische Kindl-Brauereigelände in Berlin-Neukölln befindet sich mitten in einer Revitalisierung hin zu einem vielschichtig genutzten städtischen Quartier. Wir freuen uns, den Eigentümer dabei begleiten und beraten zu dürfen. Aktuell planen wir die Umnutzung und den Umbau der bestehenden Preusshalle in ein Nahversorgungszentrum. Der Baubeginn ist für Mitte Juni 2010 geplant.

Bauherr ist die Quartier-k UG & Co. Berlin 1 retail KG.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

1.4.2010 | Wir freuen uns, das dänische Architekturbüro Friis & Moltke bei den Planungs- leistungen für den Neubau von Wohn- und Geschäftshäusern am Alten Hafen in Wismar unterstützen zu dürfen.
Bauherren des Projektes sind die Wohnungsbaugesellschaft mbH der Hansestadt Wismar und die Sanierungsgesellschaft der Hansestadt Wismar mbH.

Mehr ...

Wir ziehen in die Schlesische Straße

18.10.2009 | Unser Büro hat den Prenzlauer Berg verlassen und ist nach Kreuzberg gezogen. In der Schlesischen Straße 28 haben wir neue Büroräume gefunden und freuen uns nun auf die neue Umgebung und den freien Blick auf die Spree!

Mehr ...

Schulen Friedrichshain-Kreuzberg

1.7.2009 | Im Auftrag des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg, Fachbereich Baumanagement erfasst Stæhr Architekten den Sanierungsbedarf von 13 Schulen und erstellt darauf aufbauend eine Kostenschätzung der angeführten Sanierungsmaßnahmen.

Mehr ...

Wettbewerb Park Quartier

1.6.2009 | Im Auftrag der cds Wohnbau Berlin GmbH nimmt Staehr Architekten am Wettbewerb Park Quartier auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofes in Berlin teil.

Mehr ...